Militär-Jetflugzeuge Museum - Pass PRO

Das Museum in Payerne befindet sich bei der wichtigsten Einsatzbasis der Schweizer F/A-18 und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Militäraviatik der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wieder aufleben zu lassen.

Vom Vampire über den Venom und vom Hunter bis zum Mirage III sind ebenso schöne wie leistungsfähige Flugzeuge zu sehen, die den raschen Fortschritt bei der Aerodynamik sowie die verwendeten Materialien und Waffensystemen aufzeigen.

Flugdienst
Die Besucher können die Einsätze der F/A-18 Hornet und F-5 Tiger der Schweizer Luftwaffe von den Terrassen des Museums aus verfolgen und fotografieren.

Zone Flugzeuge und Helikopter:
Vampire DH-100, Vampire Trainer DH-115
Venom DH-112
Hunter, Hunter Trainer
Mirage III S, Mirage III RS, Alouette 2

Interaktive Zone:
Flugsimulator Mirage IIIS
Flugsimulator auf PC
Plan
Satellit