© Christof Sonderegger

Alpschaukäserei - Pass PRO

In einer typischen Alphütte aus dem Jahre 1686 lernen Sie die traditionelle und handwerkliche Käseherstellung im grossen Chessi auf der Feuerstelle kennen.

Die Alpschaukäserei Moléson will die Lebenstraditionen einer Berghütte und der Käseherstellung auf lebendige Weise vermitteln.

Die Demonstration der Käseproduktion findet einmal täglich statt. Nutzen Sie die Gelegenheit und degustieren Sie ein typisches Greyerzergericht, wie zum Beispiel Käsefondue oder Älplermakronen.
Für einen Besuch während des Winters, nehmen Sie direkt mit dem Tourismusbüro in Moléson Kontakt auf um weitere Informationen zu erhalten.
Plan
Satellit