Missionen

Der Freiburger Tourismusverband (FTV) ist ein gemeinnütziger privatrechtlicher Verein.

Sein Hauptauftrag ist die „Entwicklung eines Tourismus, der vorrangig auf die Nutzung des Natur- und Kulturerbes des Kantons Freiburg und die typischen Merkmale seiner geografischen Regionen ausgerichtet ist“.

Gemäss dem Gesetz über den Tourismus (TG) lassen sich seine Befugnisse in vier Hauptaufgaben zusammenfassen: 
  1. Information und Leistungen zugunsten der Gäste. 
  2. Koordiniertes Marketing. 
  3. Dienstleistungen: zugunsten der regionalen Tourismusorganisationen (RTO) und lokalen Tourismusorganisationen (LTO) – darunter namentlich die Vertretung der touristischen Interessen und die Zentralkasse für die Aufenthaltstaxen; zugunsten des Staates Freiburg – darunter namentlich die Stellungnahmen im Bereich der kantonalen Tourismuspolitik. 
  4. Globale Koordination des offiziellen Wanderwegnetzes sowie der touristischen Mobilität.