Kirchen

Châtel-St-Denis / Les Paccots Von Kirche zu Kapellen

Wandern Sie „von Kirche zu Kapellen“ und entdecken Sie das religiöse Erbe unserer Region Châtel-St-Denis/ Les Paccots.

Estavayer-le-Lac Die Kapelle der Dominikanerinnen

Sie wurde im Jahre 1319 erbaut, hat jedoch zahlreiche Umbauten erfahren und die Restauration endete im Jahre 1975.

Freiburg Die Kapellen

In Freiburg hat es viele kleine Kapellen. Die bekannteste ist die Loretokapelle.

Freiburg Ehem. Kloster der Augustiner-Eremiten

Die Kirche St. Moritz, ein bedeutendes Beispiel für die Bettelsorden-Architektur des 13. Jahrhunderts, enthält mehrere Kunstwerke von hohem Rang:

Freiburg Kathedrale St. Nikolaus

Einer Legende nach ist ihr 74 Meter hoher Glockenturm unvollendet, weil es an Geld mangelte. Die zwischen 1283 und 1490 erbaute Kathedrale ist ein gotisches Schmuckstück.

Freiburg Liebfrauenkirche

Ursprünglich romanischer Bau aus dem Ende des 12. Jahrhunderts, 1785 - 1790 in elegantem Louis-XVI-Stil erneuert.

Fribourg Franziskaner Kirche und Kloster

Die Kirche wurde 1256 errichtet  und besitzt eine wertvolle, mittelalterliche Ausstattung.

Fribourg Führung durch die versteckten Schätze der Kathedrale

Die Gewölbe der Kathedrale St. Niklaus beherbergen Eichhörnchen, Glocken und andere Schätze.
Zudem kennt der Sakristan viele Geschichten!

Fribourg Kirche und Kloster Magere Au

Zisterzienserinnenkloster mit öffentlich, zugänglicher Kirche des 13. Jahrhunderts.

Gruyères Le Calvaire

Dieses Gebäude aus dem 16. Jahrhundert wird heute als Kunstgalerie genutzt, in der zahlreiche Kunstschaffende von Ostern bis Mitte Oktober ihre Werke ausstellen.

Jaun Cantorama

Die romanische Kirche in Jaun, welche aus dem 13. Jahrhundert stammt, beherbergt das Haus des Chorgesangs. Das Cantorama zeugt vom unglaublichen Reichtum des Freiburger Chorgesangs.

Le Vully Kirche von Môtier

Die im 11. Jahrhundert erbaute Kirche mit dem romanischen Kirchturm wurde stetig erweitert. So folgte im 15. Jahrhundert der Chor im gotischen Stil.

Plaffeien Kirche Plaffeien

Im Mai 1906 wurde fast das gesamte Dorf Plaffeien durch einen Brand zerstört. Die danach neu erbaute katholische Pfarrkirche wurde 1910 geweiht, sie ist die grösste neuromanische Kirche des Kantons Freiburg.

Romont Stiftskirche Notre-Dame de l'Assomption

Glasmalereien von XIV., XV. und XIX. Jahrhundert, Henri Broillet, Alexandre Cingria, Yoki und Sergio de Castro

RESERVATION ONLINE
Ankunft
Abreise
 Erwachsene

Webcam

  • Bulle - Château
    Bulle - Château
  • Bulle - Grand Rue
    Bulle - Grand Rue
  • Charmey
    Charmey
  • Charmey
    Charmey
  • Cheyres & Châbles
    Cheyres & Châbles
  • Cheyres & Châbles
    Cheyres & Châbles
  • Estavayer-le-Lac
    Estavayer-le-Lac
  • Fribourg - Vieille Ville
    Fribourg - Vieille Ville
  • Gruyères
    Gruyères
  • Jaun
    Jaun
  • Jaun
    Jaun
  • Jaun - Soldatenhaus
    Jaun - Soldatenhaus
  • la Berra
    la Berra
  • La Berra
    La Berra
  • Lac de la Gruyère
    Lac de la Gruyère
  • Les Paccots
    Les Paccots
  • MOLESON
    MOLESON
  • Moléson - village
    Moléson - village
  • MOLESON-SOMMET
    MOLESON-SOMMET
  • Murten - Schloss
    Murten - Schloss
  • Murtenseee
    Murtenseee
  • Portalban
    Portalban
  • Portalban
    Portalban
  • Schwarzsee - Kaiseregg
    Schwarzsee - Kaiseregg
  • Schwarzsee - See
    Schwarzsee - See
  • Schwarzsee - Stalden
    Schwarzsee - Stalden

Info

Unsere Top-Angebote

Entdecken Sie unsere facettenreichen Pauschalangebote.
Mehr...

Unsere Hauptbroschüre

Die Hauptbroschüre von FRIBOURG REGION.
Mehr...
Folgen Sie uns! RSS Twitter Facebook YouTube Flickr iTunes Android pinterest Goggle+ instagram vimeo Observatorium PROtourism BLOG

Powered by MySwitzerland.comPrivacy Statement

leaflet

 

Favoriten