Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Alpenpanoramaweg: Gruyères – Les Paccots

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Anspruchsvoll

Länge : 16 km

Dauer : 5: 00

Art der Aktivität : Sport

Von dem mittelalterlichen Städtchen Gruyères in den einladenden Ferienort Les Paccots - auf diesem Abschnitt durch unberührte Naturlandschaften können Wanderer zahlreiche Schätze des kulturellen Erbes und der Region La Gruyères entdecken. Käseherstellung, authentische Alp-Chalets, regionale Produkte in den Berghütten und malerische Panoramen.

Sie lassen den Hügel mit dem im XII. Jahrhundert gegründeten Städtchen Gruyères mit seinem Schloss hinter sich und gehen nach Pringy mit seinem Maison du Gruyère. Auf dem Pfad der Käsereien über La Provêta können Sie die für La Gruyère typischen Chalets entdecken, von denen viele als Berghütten betrieben werden und zur Verkostung lokaler Produkte einladen. In Richtung Gros Plané und Col de Villard am Fusse des Moléson und des Teysachaux zeichnen sich in der Ferne im Wechsel der Genfersee, das Mittelland, der Jura oder die grünen Hänge der Voralpen ab. Durch den Wald steigen Sie hinab in den familienfreundlichen Ferienort Les Paccots mit zahlreichen ausgeschilderten Wanderungen durch die Landschaften der Voralpen. Hier können Sie nach Lust und Laune lokale Spezialitäten kosten.

Tipp: Entdecken Sie unterwegs das Freiburger Erbe mit den typischen Alphütten, Holzschindeldächern, Sennen und traditioneller Käseherstellung.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar: Ja
Mit dem Auto erreichbar: Ja

Höhenunterschied: + 950 m / - 620 m

Einzelpreis

Erwachsene2.- CHF
Kinder0.50 CHF

Gruppenpreis ab 10 Personen

Erwachsene1.- CHF

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Anspruchsvoll

Länge : 16 km

Dauer : 5: 00

Art der Aktivität : Sport

Dokumente zum Herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren