Hotel Restaurant Bel-Air

Praz

Das heimelige Hotel liegt direkt am Ufer des Murtensees, im Herzen der Rebberge des Vully. Seit 1900 ist es im Besitz der Familie Chervet, welche die hübsche Terrasse und den schönen Garten mit viel Liebe bewirtschaftet. In der Küche werden die wunderbaren Produkte aus dieser malerischen Weingegend zu regionalen Spezialitäten verarbeitet, die mit Wein aus dem hauseigenen Keller «Bel-Air» genossen werden können. Der Rebberg der Familie misst 1.5 ha und kann nach dem Dessert auf einem kurzen Spaziergang zu Fuss erkundet werden.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Breccaschlund-Panoramaweg

Schwarzsee

In der wilden Landschaft der Berg-Arena warten gleich zwei Sehenswürdigkeiten der Natur: der Bergsee Schwarzsee und das Breccatal. Der vierstündige Panoramaweg ist die beste Art, die Besonderheiten der Region zu erkunden. Start ist die Talstation Riggisalp am See, in dem sich die Spitzen der umliegenden Berge spiegeln. Der Weg führt weiter in die Brecca, der vor mehr als 10 000 Jahren von Gletschern geschaffen wurde. Die ursprüngliche Landschaft ist im Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler aufgelistet und somit von nationaler Bedeutung, was gut nachvollziehbar ist, wenn man zwischen den schroffen Kalkfelsen hindurch wandert.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Alpabzug Plaffeien-Schwarzsee

Plaffeien, 21.09.2019

Nachdem sie die Sommermonate auf den saftigen Wiesen der Alp verbracht haben, ist es für Kühe und Ziegen im Herbst Zeit, wieder in den Stall zurückzukehren. Einer der grössten Alpabzüge in der Region Freiburg findet jedes Jahr in Plaffeien statt, in diesem Jahr am 21. September. Bunt geschmückt und mit läutenden Glocken treten bis zu 1000 Tiere den Weg ins Tal an, wo sie vom freudigen Publikum empfangen werden. Die zweibeinigen Gäste sind ausserdem dazu eingeladen, über den traditionellen Markt mit Sensler Spezialitäten zu schlendern und im Festzelt zur Musik mitzuwippen.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Reblehrpfad

Regionmurtensee

An den Hängen des Mont Vully herrschen perfekte Bedingungen für den Anbau von aussergewöhnlich aromatischen Trauben. Dementsprechend ist auch der Wein aus diesen Trauben ein besonderes Geschmackserlebnis. Um mehr über den Weinbau zu erfahren, spaziert man alleine oder auf einer Führung auf dem Reblehrpfad «La Riviera» zwischen Sugiez und Môtier durch die Reben, die im Herbst goldgelb in der Sonne leuchten. Kurz bevor die Winzer die Früchte ihrer Arbeit ernten, verarbeiten und in Flaschen füllen, stösst man am Winzerfest vom 21. – 22. September im Dorfkern von Praz schon mal mit dem letztjährigen Tropfen an.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Hotel Bad

Schwarzsee

Unweit vom Ufer des Schwarzsees entfernt, empfängt das 3-Sterne-Haus seine Gäste in gemütlicher Atmosphäre inmitten der herbstlichen Freiburger Voralpen. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in der Region, denn es liegt ganz in der Nähe von zahlreichen Wanderwegen und Bergbahnen. Von den 24 komfortablen Zimmern bieten viele eine idyllische Aussicht auf den ruhig daliegenden Schwarzsee. Auch auf der Sonnenterasse des Restaurants hat man das Wasser stets im Blick, während man eine Portion Raclette, eine knusprige Pizza oder ein gutes Stück Fleisch geniesst.

Weiterlesen

Weitere Informationen