Restaurant Les Rosalys

Les Paccots

Das Chalet-Restaurant punktet bei Besuchern mit der einladenden Terrasse, von der man freie Sicht auf den Berg Dent de Lys geniesst. Doch auch im Innern lässt es sich gut verweilen, denn viel Holz und karierte Tischtücher verbreiten sofort eine wohlige Atmosphäre. Auf der Karte findet man traditionelle regionale Gerichte der Freiburger Voralpen. Im Herbst locken die vielen Wildgerichte mit Spätzli und co. Die perfekte Stärkung nach einem langen Tag an der frischen Luft.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Hirsch- und Rehzucht

Semsales

Sechzig Hirschkühe und zwei stattliche Hirsche äsen auf den saftigen Wiesen von La Rougève bei Semsales und bewegen sich kaum, wenn Besucher vorbeikommen. Sie gehören zur Ferme des Planches, wo Sébastien Maillard und seine Familie Rotwild, Hasen, Bienen und andere Tiere hält. Bei einem Besuch auf dem Hof erzählt Sébastien gerne von seiner Arbeit und bietet bei einem Rundgang spannende Einblicke hinter die Kulissen der Hirschzucht oder in die fabelhafte Welt der Bienen. Der Besuch wird mit einer Verkostung der Hofspezialitäten abgerundet, wozu würziges Trockenfleisch und hauseigener Honig gehören.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Rundwanderung Niremont

Les Paccots

Die «Tour de Niremont» ist eine einfache, aber herrliche Wanderung zum 1514 Meter hohen Niremont, bei dem die Alpen offiziell beginnen. Der Hügelzug mit seinen kräftig bunten Wäldern und Moorlandschaften bietet exzellente Aussichten über den Genfersee und hinüber zum Jurabogen. Am Ende der Wanderung wartet die beliebte «Cabane du Petit Oiseau» mit seinen frischen Älplergerichten, einem Streichelzoo und Mini-Zug auf die Gäste.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Kilbi-Bénichon

Châtel-St-Denis, 18. - 20.10.2019

Wer die Kilbi-Bénichon, ein traditionelles Freiburger Fest, besucht, muss mit viel Hunger anreisen. Ganze sechs Stunden dauert das Festmahl des Erntedankfestes; serviert werden dabei verschiedenste Fleischgerichte, Suppen, das typische Safranbrot mit Kilbi-Senf und eine Reihe feiner Desserts. Wem das ganze Menu zu viel ist, der probiert sich durch die zahlreichen Essensstände, an denen lokale Spezialitäten angeboten werden. Mit vollen Bäuchen schlendert man anschliessend über den Markt oder verbrennt beim Tanzen zur Ländlerkapelle die überschüssigen Kalorien.

Weiterlesen

Weitere Informationen

Auberge du Lac des Joncs

Les Paccots

Das Chalet-Restaurant punktet bei Besuchern mit der einladenden Terrasse, von der man freie Sicht auf den Berg Dent de Lys geniesst.  Doch auch im Innern lässt es sich gut verweilen, denn viel Holz und karierte Tischtücher verbreiten sofort eine wohlige Atmosphäre. Auf der Karte findet man traditionelle regionale Gerichte der Freiburger Voralpen. Die perfekte Stärkung nach einem langen Tag an der frischen Luft.

Weiterlesen

Weitere Informationen