Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Für alle, die gemeinsam etwas erleben wollen

Juhui, das Wochenende ist da! In Fribourg Region erleben Familien ein Abenteuer nach dem anderen. Sei es während einer Schatzsuche im Schloss Greyerz, auf exotischer Entdeckungsreise im Papiliorama oder auf den Spuren regionaler Sagen und Märchen in Schwarzsee. Fribourg Region bietet alles für Familien, die zusammen etwas erleben wollen.

 

Tag 1 – La Gruyère

Das Wochenende naht, es geht los in die Berge - erstes Highlight ist die Übernachtung im Hotel zum Wasserfall in Jaun in einem grosszügigen Familienzimmer, ganz aus Holz und mit viel Licht. Im Schloss Greyerz sind Kinder Könige! In mittelalterliche Kostüme gehüllte Märchenerzählerinnen lüften bei einer Schatzsuche grosse und kleine Geheimnisse. Auf einmal riecht es köstlich nach Schokolade, wir sind mitten in einem Schokoladen-Atelier im Maison Cailler, was für ein grandioser Familientipp! Und zu guter Letzt: Hirnzellen aktivieren! Der Escape Room HouseTrap in Bulle mit seinen 450 m² voller Rätsel und Geheimnisse verwandelt jeden Familienausflug in ein Abenteuer. Der perfekte Fondue-Zwischenstopp macht die Familie im Restaurant La Pierre à Catillon in Moléson-sur-Gruyères. Nachteulen aufgepasst: Die Museumsnacht vom 14. November 2020 bietet für Gross und Klein verschiedene Aktivitäten und Unterhaltung.
 


 

Tag 2 – Murten & Estavayer-le-Lac

Nach einer erholsamen Nacht im Hotel Murten geht’s ins Papiliorama in Kerzers oder auf die Kunsteisbahn in Murten, ein  passender Start in den Familientag ist so garantiert. Es folgen ein vergnüglicher Spaziergang auf den Murtner Ringmauern und danach freut sich die ganze Familie auf die berühmte Spezialität, den Nidelkuchen - Gaumenfreude pur! Frisch gestärkt machen sich kleine und grosse Entdecker auf zu den Grotten des Mont Vully. In Estavayer-le-Lac erleben Besucher das Mittelalter mit dem Spiel "Auf Spurensuche mit Humbert dem Bastard", mit den richtigen Antworten kann man sogar an einem Gewinnspiel teilnehmen! Kinder mögen hier auch das einzigartige und lustige Froschmuseum. Im Laurapark in Payerne tobt sich die ganze Familie aus und wenn die Nacht hereinbricht, zaubert der Krippenweg in Estavayer-le-Lac Sterne in ihre Augen (ab dem 5. Dezember 2020). Nach einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant Frogs & Roses geht es zum Übernachten ins nahegelegene Hotel Le Rive Sud.
 


 

Tag 3 - Schwarzsee

Der Schwarzsee am Fusse der Voralpen lockt mit dem rund 4 km langen Häxewääg. Was mag wohl wahr sein an den Sagen und Märchen aus dem Senseland? Wenn der Winter besonders kalt ist, verwandelt sich der Schwarzsee auf magische Weise in eine riesige Eisfläche. Zum Glück muss man nicht auf diese extremen Temperaturen warten, um die Schlittschuhe anzuziehen. Von November 2020 bis März 2021 bietet die mobile Kunsteisbahn viel Spass inmitten wunderschöner Landschaft. Als Alternative empfehlen wir einen Besuch des Sensler Museums, wo Familien alles über den kulturellen Reichtum der Region erfahren. Anschliessend gönnen sich die Eltern im Wellnessbereich der Hostellerie am Schwarzsee eine Pause und die Kinder können im Pool planschen. Zum Abschluss gibt’s ein stärkendes Essen für alle im Restaurant Gypsera.
 


 

Weitere Angebote und Pauschalen

- FRIBOURG REGION: FRIPASS
- La Gruyère: Passeport La Gruyère