FRIBOURG REGION

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac/
Payerne et Région
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots et
La Région

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

La Gruyere
Fribourg
Estavayer-le-Lac
Région Lac
de Morat
Schwarzsee
Romont
Les Paccots

Eine Tour im Tuk-Tuk

Fribourg Tourisme et Région
Place Jean-Tinguely 1
Case postale 448
1700 Fribourg

+41 26 350 11 11

www.fribourgtourisme.ch

Sie träumen von einer ganz besonderen und bequemen Rundfahrt, ohne körperliche Anstregung durch die Freiburger Altstadt? Und dazu noch in einem ökologischen Transportmittel?

Dank dem elektrischen Tuk-Tuk des Vereins REPER wird dieser Traum wahr!
Ob Sie nun die schönsten Ecken unserer Stadt kennenlernen möchten oder auf dem Jakobsweg zur St-Apolline-Brücke in Villars-sur-Glâne sind, dieses Angebot ist genau das Richtige für Sie!

Im Sommer fährt das Tuk-Tuk von Montag bis Freitag. Wie können Sie Ihre Tuk-Tuk-Fahrt reservieren?
Per Telefon oder am Schalter von Freiburg Tourismus organisieren wir Ihre Tour nach den Verfügbarkeiten des Tuk-Tuks.

Die Fahrt ist kostenlos, da sie im Rahmen eines sozialen Projekts angeboten wird. Das Tuk-Tuk ist von Montag bis Freitag, und auf Reservation auch am Wochenende verfügbar.
- Vom 16. Mai bis 5. August
- Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
- Unter der Woche kostenlos

Reservationen an Wochenenden oder für besondere Anlässe ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten:
- Verfügbarkeiten auf Anfrage bei Freiburg Tourismus
- Das Tuk-Tuk ist auf Reservation mind. 2 Tage im Voraus verfügbar.
- Die Miete ist kostenpflichtig (CHF 80.00 für 1 Stunde + jede weitere Stunde CHF 60.00).

Lassen Sie sich dieses originelle und geniale Angebot nicht entgehen!

Zusammenfassung des Projekts:
Das Projekt "Eine Tuk-Tuk Tour" wird vom gemeinnützigen Verein REPER mit den Gemeinden Villars-sur-Glâne und Freiburg durchgeführt. Das Projekt soll den gesellschaftlichen Zusammenhalt und den Kontakt zwischen den Generationen fördern, indem es der Bevölkerung, besonders den älteren Menschen, einen geselligen, ökologischen und kostenlosen Transportdienst in den Partnergemeinden bietet. Ob für Einkäufe, Erledigungen oder einfach eine Spritztour, das Angebot richtet sich an die gesamte Bevölkerung. Den Empfang und den Transport mit dem Fahrzeug übernehmen junge Erwachsene, die einen Mini-Job von REPER ausführen. Ein Mini-Job besteht im Fahren des Tuk-Tuks, oder im Telefondienst, der Entgegennahme der Reservationen sowie dem Empfang und der Betreuung der Gäste.
Das Konzept möchte mit dem Einsatz eines elektrischen Fahrzeuges auch für sanfte Mobilität sensibilisieren und ein entsprechendes Bewusstsein schaffen.

Vom 16. Mai. bis 5. Aug. 2022

Montag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Dienstag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Mittwoch09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Donnerstag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Freitag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Preise

Während den offiziellen Öffnungszeiten Gratis
Tour 1 Stunde auf Anfrage 80.- CHF
Zusätzliche Stunde auf Anfrage 60.- CHF

- Verfügbarkeiten auf Anfrage bei Freiburg Tourismus
- Eine Tour dauert ca. 1 Stunde. Es handelt sich dabei nicht um eine kommentierte Führung!
- Max. 4 Personen

Fribourg Tourisme et Région
Place Jean-Tinguely 1
Case postale 448
1700 Fribourg

+41 26 350 11 11

www.fribourgtourisme.ch

Öffnungszeiten

Vom 16. Mai. bis 5. Aug. 2022

Montag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Dienstag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Mittwoch09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Donnerstag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Freitag09:00 - 12:00

 14:00 - 17:00

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen