FRIBOURG REGION

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac/
Payerne et Région
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots et
La Région

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

La Gruyere
Fribourg
Estavayer-le-Lac
Région Lac
de Morat
Schwarzsee-
Senseland
Romont
Les Paccots

Der Graf von Romont

Region Murtensee / Région Lac de Morat
Hauptgasse 27
3280 Murten

+41 (0)26 670 51 12

regionmurtensee.ch

Romont wurde seit den 1460er Jahren von Jakob von Savoyen (1450-1486) beherrscht, dem Grafen von Romont. In der Schlacht bei Murten kämpfte er auf Seiten Karl des Kühnen.

Sein Kontingent lag im Nordosten vor der Stadt. Weil die Eidgenossen Herzog Karl im Südwesten Murtens umfassten, gelang dem Grafen von Romont die Flucht.

Vor der Schlacht, 22. Juni 1476 (Diebold Schilling) : „Und wurden des miteinander einhelliglich zu Rat, dass sie in dem Namen Gottes und mit seiner göttlichen Hilfe den rechten Herren … dermassen umgehen wollten, dass er ihnen nicht entrinnen möchte; denn sie meinten, wenn sie auch den Herren von Romont, der sein Lager diesseits von Murten auch mächtiglich aufgeschlagen hatte, zuerst angriffen und erschlügen, so würden der Herzog und andere Hauptschuldige zur Flucht bewegt …, was auch nach Weisheit und Vernunft gar mannlich und ehrlich beschlossen war.“

Nach der Schlacht, 22. Juni 1476 (Petermann Etterlin) : „Vor der Stadt Richtung Bern befand sich das Lager des Grafen von Romont und seiner Leute, der nichts von der Schlacht erfuhr, bis sie fast vorbei war. Zuletzt erfuhr er, was sich abgespielt hatte. Da waren die Eidgenossen auf der Höhe hingezogen, jedermann dem Herzog [Karl dem Kühnen] auf den Fersen. Und niemand kümmerte sich um Aufklärung. Als der Graf von Romont die zuverlässige Nachricht erfuhr, brach er sofort auf zog fliehend Richtung Bern, dorthin wo die Eidgenossen hergezogen waren und rettete sich mit seiner Mannschaft aber nicht mit seinem Gut.“

Vor Murten, 22. Juni 1476 (Veit Weber) :
„Romont wollte nicht still sitzen,
Ein Schweissbad hat man ihm gemacht,
Were er drin gesessen über Nacht,
Er hätte müssen schwitzen.“

Quellen/Sources : Wilhelm Oechsli, Quellenbuch zur Schweizergeschichte, zweite Aufl age, Zürich: Schulthess & Co., 1901, page 250; Gottlieb Friedrich Ochsenbein, Die Urkunden der Belagerung und Schlacht von Murten, Freiburg: Ed. Bielmann, 1876, pages 448, 449, 489).

Region Murtensee / Région Lac de Morat
Hauptgasse 27
3280 Murten

+41 (0)26 670 51 12

regionmurtensee.ch

Dateien herunterladen

Einen Fehler melden

Weitere Informationen