FRIBOURG REGION

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

Wählen Sie eine Region

La Gruyère
Fribourg/
Freiburg
Estavayer-le-Lac/
Payerne et Région
Region
Murtensee
Schwarzsee -
Senseland
Romont Région
Les Paccots et
La Région

Was suchen Sie?

Wählen Sie eine Region

Willkommen auf der Webseite der Region Freiburg und ihren touristischen Regionen. Wählen Sie auf der Karte die Region aus, die Sie entdecken möchten und durchstöbern Sie unser Angebot. Wir wünschen Ihnen viel Spass dabei!

La Gruyere
Fribourg
Estavayer-le-Lac
Région Lac
de Morat
Schwarzsee
Romont
Les Paccots

Die Sense

Die Sense ist der natürlichste Fluss der nördlichen Alpen. Diese Hommage des WWF würdigt den Fluss mit seinen intakten Auenlandschaften. Auch der Kanton Freiburg erklärt den Fluss seit 1966 zum Naturschutzgebiet. Die naturbelassenen Uferzonen mit Kies- und Sandbänken sind wertvolle Lebensräume für spezielle Flora und Fauna und daher schutzbedürftig.

Es gibt einerseits die Kalte Sense, die aus dem Gantrischseeli (BE) fliesst, andererseits die Warme Sense, die aus dem Freiburger Schwarzsee fliesst. In Zollhaus finden die beiden Flüsse zusammen und münden in Laupen (BE) nach total etwa 1300 überwundenen Höhenmetern in die Saane. Die Sense bildet über weite Teile die Grenze zwischen dem Kanton Bern und Freiburg.

Von der Guggersbachbrücke bis zur Schwarzwassermündung, folgt einer der schönsten Abschnitte des Flusses. Auf einer Strecke von rund 15 Kilometern fliesst die Sense durch ein canyonartiges Gebiet, wobei die Sandsteinwände bis zu 200 Meter hoch sind.

Der Naturpark Gantrisch und Schwarzsee Tourismus organisieren Freiwilligen-Einsätze, etwa zur Bekämpfung von invasiven Neophyten, den eingeschleppten Pflanzenarten.

Auskunft

Schwarzsee Tourismus
Schwarzseestrasse 212
1716 Schwarzsee

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen