Unvergessliche Familienerlebnisse

Manche Familienerlebnisse bleiben wie Perlen für immer in der Schatztruhe der gemeinsamen Erinnerungen. Die Region Freiburg hat Tipps für unvergessliche und generationenverbindende Aktivitäten. Ob in der Natur, in der Stadt, mit Schokolade an den Fingern, auf Entdeckerpfaden, auf Fotopirsch am See oder nachts im Wald … Die gemeinsamen Abenteuer von heute sind die Weisst-Du-noch-Momente von morgen.

1. Stadtbesichtigung war gestern

Kanton Freiburg

Hippe Stadtentdecker sind in Freiburgs Altstadt mit der App Frÿburg und somit mit erweiterter Realität unterwegs. Da verschmelzen schon mal die Epochen. Ebenfalls zurückversetzt ins Jahr 1606 fühlt man sich im Werkhof 1606 mit dem detailreichen 3D-Modell der damaligen Stadt. Coole Formeln für urbane Entdeckungen sind auch Stadtgolf in Freiburg, eine Schatzsuche in Payerne oder der Detektiv-Trail in Payerne.

Mehr Infos

2. Schokolade zum Eintauchen

Broc

Eine feine Duftwolke umgibt die Schokoladenfabrik Maison Cailler. Auf Wolke sieben sind alle grossen und kleinen Besucher auf dem interaktiven Rundgang durch die Welt der Schokolade. Interaktiv heisst im Degustationsraum übrigens …. Ach, Ihr wisst schon, soviel Ihr mögt! Und im Kreativ-Workshop darf man die Hände tief eintauchen in Schokolade. Vielleicht feiert man hier den nächsten Kindergeburtstag?

Mehr Infos

3. Abenteuer auf Schritt und Tritt

Kanton Freiburg

Manchmal sind die Kids smarter als Erwachsene. Bei der Schatzsuche durch Châtel-St-Denis mit der kostenlosen App Poya GO wird man’s erfahren. Auf dem Häxewääg rund um den Schwarzsee erwachen alte Sagen und sogar ein Drachen zu neuem Leben … dort sind die Kleinen froh um die grossen Beschützer! Spielplätze, Rodelbahnen, Seilparks und vieles mehr: Die Region Freiburg verspricht coole Familienferien.

Mehr Infos

4. Mein Bett hängt im Wald

Romont

Alles ausser gewöhnlich ist eine Nacht im Baumbiwak. Das Zelt hängt sicher am Baum, sanft wird man in den Schlaf gewiegt, man träumt … nein, man hört die nächtliche Natur. Neben diesem Abenteuerland im Wald entdeckt man auf dem Barfusspfad eine ganze Welt via Fusssohlen. Vielleicht übernachtet man lieber wie ein Trapper, oder im Tipi, im Wohnwagen oder ganz klassisch auf einem Campingplatz am See?

Mehr Infos

5. Grosses Herz für kleine Tiere

Kanton Freiburg

Geduld und eine Pause vom Schwatzen braucht’s, dann zeigen sich die scheuen Bewohner des Naturschutzgebiets Grande Cariçaie am Neuenburgersee. Von Beobachtungshütten, -stegen und -türmen erhascht man einen Einblick in ihre Lebensräume. Faszinierend ist das Papiliorama mit seinen 1001 geflügelten Wesen und dem Zauber des Urwalds. Mehr jöö statt wow erklingt im Streichelzoo der Cabane du Petit Oiseau.

Mehr Infos