Einfach … staunen 

In Fribourg Region heisst die Devise: Kommen, sehen und staunen! Bei uns erleben Besucher einmalige Naturphänomene, Gipfel mit atemberaubender Aussicht, funkelnde Paläste aus ewigem Eis und einen gefrorenen Bergsee wie man ihn nur aus Wintermärchen kennt. Zum Als krönenden krönender Abschluss verzaubert das Vitromusée in Romont mit seiner Glaskunst, die durch die Wintersonne in besonderem Glanz erscheint. 

 

Grossmutterloch

In den Wintermonaten durchbricht die Sonne in den Gastlosen blitzartig und wie ein Feuerball ein schmales Felsfenster. Der Legende nach soll der ofgkhkpfokpogkh im Zorn seine Grossmutter gegen den Felsen geschmettert haben. Teufel und Geologen werden sich nie einig, Besucher aber freut das winterliche Spektakel.
Mehr Informationen 

Grossmutterloch

In den Wintermonaten durchbricht die Sonne in den Gastlosen blitzartig und wie ein Feuerball ein schmales Felsfenster. Der Legende nach soll der Teufel im Zorn seine Grossmutter gegen den Felsen geschmettert haben. Teufel und Geologen werden sich nie einig, Besucher aber freut das winterliche Spektakel.
Mehr Informationen 

Grossmutterloch

In den Wintermonaten durchbricht die Sonne in den Gastlosen blitzartig und wie ein Feuerball ein schmales Felsfenster. Der Legende nach soll der Teufel im Zorn seine Grossmutter gegen den Felsen geschmettert haben. Teufel und Geologen werden sich nie einig, Besucher aber freut das winterliche Spektakel.
Mehr Informationen 

Grossmutterloch

In den Wintermonaten durchbricht die Sonne in den Gastlosen blitzartig und wie ein Feuerball ein schmales Felsfenster. Der Legende nach soll der Teufel im Zorn seine Grossmutter gegen den Felsen geschmettert haben. Teufel und Geologen werden sich nie einig, Besucher aber freut das winterliche Spektakel.
Mehr Informationen 

fhtohpkgh

dfsdfsdfsdf
dsfdfs

Manger & dormir

Merry christmas